Massen Sperma schlucken als Fetisch Vorliebe

Eigentlich darf ich ja als Sex Sklavin keine Wünsche äußern, denn mein Meister muss mir immer sagen, was er will. Aber ich war letztens total mutig. Da habe ich meinem Meister gesagt, dass mir das Sperma schlucken so gut gefällt. Da guckte er zuerst ein wenig erschrocken. Aber an einem Abend wollte er mich wohl überraschen. Denn in unserem Spielzimmer standen auf einmal 10 Kerle aus unserem Fetisch Club.

Sklavin bläst Schwanz
Sklavin beim Blowjob

Sie alle hatten dicke Eier und wollte ihr Sperma loswerden. Ich hatte ja das Massen Sperma schlucken als Fetisch Vorliebe erkannt. Und nun sollte ich niederknien und alle Schwänze im Akkord blasen bis sie wichsen.

Mein Mund war nach dem sechsten Schwanz aber schon wund und ich wollte aufhören. Da schritt mein Meister ein und versohlte mir erst einmal den Arsch. Die Schmerzen brachten mich dann wieder zur Vernunft und ich verteilte weiter meine Blowjobs. Nach dem zehnten Schwanz war es dann soweit und ich musste mich in die Mitte setzen. Denn alle Kerle sollten ihren Sperma Saft auf mich wichsen, so war wohl die Abmachung.

Tapfer versuchte ich wirklich jeden Tropfen zu schlucken, aber es war einfach zu viel beim Massen Wichsen. Mir lief das Sperma bis zu den Titten herunter und ich massierte es mir ein, denn ich wollte nicht einen Tropfen vergeuden. Nach dieser Massen Blaserei mit Sperma schlucken war mein Sperma Durst vorerst einmal gestillt. Aber ich bin schon gespannt, was sich mein Meister als nächstes einfallen lässt.

2 Gedanken zu „Massen Sperma schlucken als Fetisch Vorliebe“

  1. Das nenne ich mal die richtige Einstellung. Spontan fällt mir mindestens eine Frau ein, die sich an Dir ein Beispiel nehmen könnte 🙁

    1. Ich nehme mal an, dass Du mit der Frau Deine Freundin / Frau meinst, oder? Wenn Du möchtest, dass sich Deine Frau wie im Text beschrieben verhält muss Dir aber klar sein, dass sie die Schwänze fremder Männer lutscht und deren Sperma schluckt. Wäre das wirklich okay für Dich?

      Warum ich frage: Viele Männer finden die oben beschriebene Geschichte geil und würden das auch sehr gerne mit ihrer Partnerin erleben. Nur leider vergessen sie dabei, dass dafür ihre Frau von anderen Männern benutzt werden muss.

      Sklavin Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.